Wir vermitteln neue und gebrauchte Wohnhäuser zum Kauf oder zur Vermietung im gesamten ostfriesischen Bereich zwischen Dollart und Jadebusen.

HaGu Immobilien

Leben und Wohnen in Ostfriesland

Wenn Sie im Land der Deiche und Moore, der Marsch und der Geest eine Immobilie erwerben oder verkaufen möchten, sind wir Ihr zuverlässiger, erfahrener Partner. Wir machen das schon, denn wir kennen uns hier aus, wir sind hier zu Hause.

Bi uns in’t Kontor word ook ostfreeske Platt proot, wir können aber auch hochdeutsch sprechen.

Das HaGu-Team

Unser kleines Immobilienbüro in Leer ist ein reines Familienunternehmen, bestehend aus Gudrun und Heinrich Hagen.

Wir haben kein aufwändiges Büro in der Innenstadt, sondern zwei gemütliche, voll funktionstüchtige Büroräume in unserem Haus in der Greta-Schoon-Straße. Eine freundliche und gute zwischenmenschliche Beziehung zu unseren Auftraggebern und unseren Interessenten ist für uns wichtig. Dabei kennen wir keine festen Bürozeiten. Wenn wir zu Hause sind, wird auch später am Abend noch das Telefon abgenommen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihr Anliegen.

Gudrun Hagen

Heinrich Hagen

Immobilienkaufmann | Großhandelskaufmann

Mit einer Ausbildung zum Großhandelskaufmann bin ich in mein Berufsleben gestartet. Später im Jahre 1984 habe ich dann eine Ausbildung zum Bausparkassenkaufmann absolviert und war dann bis 1996 als selbständiger Bezirksleiter einer großen deutschen Bausparkasse tätig.

Im Jahre 1996 wechselte ich in den Immobilienbereich und arbeite seitdem als selbständiger Immobilienkaufmann im gesamten ostfriesischen Bereich.

Gudrun Hagen

Gudrun Hagen

Bankkauffrau | Sachbearbeiterin im Innendienst

Eine Ausbildung zur Bankkauffrau war mein Start ins Berufsleben. Nach mehreren
Berufsjahren habe ich eine familiäre Auszeit genommen.

Ab dem Jahr 1984 kehrte ich wieder ins Berufsleben zurück und übernahm im Bausparkassenbüro meines Ehemannes den gesamten Innendienst. Seit unserem Wechsel in die Immobilienbranche 1996 bin ich für den gesamten Innendienst einschließlich der Kundenkontakte in unserem Immobilienbüro zuständig.

Typisch ostfriesischer Altbau
Reihenhaus in der Altstadt in Leer
Backsteinhaus mit Reetdach
Fischkutter im Hafen von Neuharlingersiel

Ihre Zufriedenheitsgarantie

Unsere Leistungen

check

Umfangreiche Marktanalyse

Professionelle Wertermittlung für einen marktfähigen Kaufpreis

check

Aufbereitung der Unterlagen

Bauamt, Lageplan, Grundbuch, Eigentümer

check

Aussagekräftige Immobilienfotos

Incl. Nachbearbeitung und Datenaufbereitung

check

Grundrisse und Lagepläne

Aufbereitung der vorhandenen Grundrisse und Lagepläne

check

Verkaufsstarke Exposés

Erstellen eines aussagekräftigen Exposés

check

Präsentation der Immobilie

Veröffentlichung auf unserer Website, in Onlinebörsen und den sozialen Medien

check

Telefonate mit Interessenten

Auswahl in unserer Datenbank, Telefonate mit vorgemerkten Interessenten

check

Kontaktnetzwerk & Kooperationen

Nutzung von Kontakt­netz­werken und Kooperations­partnern

check

Erreichbarkeit rund um die Uhr

Regelmäßige Information des Eigentümers über den Stand unserer Aktivitäten

check

Betreute Besichtigungen

Besichtigung der Immobilie mit qualifizierten Interessenten

check

Bonitätsprüfung

Prüfung der Bonität und ggf. Finanzierungsberatung:
Kann der Interessent die Immobilie auch wirklich bezahlen.

check

Kontakt mit dem Notar

Beauftragung des Notars für den Kaufvertrag und Begleitung zum Notartermin

check

Übergabe und Protokoll

Begleitung bei der Hausübergabe und Erstellung eines Übergabeprotokolls

check

Kontakt mit dem Energieversorger

Feststellung der Zählerstände und Übermittlung an das entsprechende Unternehmen

Wohnhaus aus Backsteinen in Wittmund
Grüne Salzwiesen an Dorfrand und Wattenmeer
Reet gedecktes Haus in Friesland
Altes ostfriesisches Haus an Kanal und Drehbrücke

Aktuelle HaGu-Infos

20211103_180636 – Kopie

Im Kundenauftrag suchen wir in Leer und Umgebung (ca. 15 km) ein älteres Wohnhaus (gerne  sanierungsbedürftig oder abrissfähig).
Bitte alles anbieten.

01862 – 1976 (Okt) in Remels, im Höst, Pferdekoppel

Pferdeliebhaber sucht im ostfriesischen Bereich einen bewohnbaren Resthof mit Weideland zu kaufen.
Bitte alles anbieten.

12263 – 2019 (Sept) im Heisfelde, Ordnung in Alessios Sandkasten

Der kleine Jan sucht einen Garten für seine Sandkiste und seine Eltern das passende Einfamilienhaus im Raum Moormerland, Hesel oder Uplengen zu kaufen.

 

Rauchmelder – Lebensretter

Immer wieder kommen bei Haus- und Wohnungsbränden Menschen zu Schaden, sehr oft mit tödlichem Ausgang. Bei so einem Brand kommen viel häufiger Menschen durch giftige Rauchgase ums Leben als durch direkte Feuereinwirkung. Dieses geschieht sehr oft im Schlaf, denn das Opfer merkt dann selbst nichts von der Vergiftung. Bereits wenige Atemzüge in dem giftigen Rauchgas reichen aus, einen Menschen zu töten.

Deshalb ist es begrüßenswert, dass der Staat verpflichtend vorschreibt, dass  alle Miet- und Eigentumswohnungen mit Rauchmeldern ausgestattet sein müssen. Dieses betrifft nicht nur Neubauten, sondern auch alle Bestandsbauten. Es wird vorgeschrieben, dass in den Wohnungen alle Schlafzimmer, Kinderzimmer und Flure, die als Fluchtweg benutzt werden können, mit solchen Rauchmeldern ausgestattet sein müssen. Der Idealfall wäre aber, wenn alle Räume mit Rauchmeldern ausgestattet sind.

Verpflichtung für die Ausstattung mit Rauchmeldern besteht für die Eigentümer und für die Vermieter. So muss beispielsweise ein Mieter dulden, dass in der von ihm gemieteten Wohnung Rauchmelder installiert werden. Dieses dient ja schließlich seinem Schutz und dem seiner Familie.

Verwendet werden dürfen in Deutschland nur zugelassene Rauchmelder. Diese müssen nach der DIN-Norm EN 14604 geprüft sein und diese Nummer als Hinweis tragen. Der Rauchmelder muss mit einem Test-Knopf ausgestattet sein, um die Funktionstüchtigkeit zu prüfen. Dabei wird ein Alarmton ausgelöst in der Lautstärke von mindestens 85 Dezibel. Dieser Warnton erklingt auch, wenn die Leistung der Batterie im Rauchmelder zur Neige geht. Dann ist das Auswechseln dieser Batterie im eigenen Interesse unverzüglich vorzunehmen.
Verfasser: Heinrich Hagen HaGu Immobilien

Immobilienangebote

 

1001  – Viel Platz bei freiem unverbaubaren Blick auf  Wiesen und Felder
              bietet dieses Fehnhaus mit zwei Wohnungen
                                                

 

Lage:
Dieses Fehnhaus befindet sich in der ostfriesischen Gemeinde Moormerland im Landkreis Leer im Ortsteil Jheringsfehn in direkter Fehnkanallage.

Beschreibung:
Dieses Wohnhaus im Stil eines ostfriesischen Fehnhauses wurde auf einem 1.017 m² großen Grundstück in den 1930er Jahren in massiver Bauweise mit Außenverklinkerung errichtet. Es setzt sich zusammen aus dem Wohnbereich und dem Stall- und Scheunenbereich. Seit dem Jahre 1972 wurde das Fehnhaus nicht mehr landwirtschaftlich genutzt, sondern nur noch zu Wohnzwecken. Der landwirtschaftliche Teil wurde komplett zu Wohnzwecken umgestaltet. Es entstanden eine Hauptwohnung und ein abgetrennter Teil als Nebenwohnung mit separaten Eingängen.
In der Hauptwohnung (153,28 m²) gibt es die folgende Raumaufteilung: Im Erdgeschoss (92,81 m²) befinden sich Flur, Diele, Küche, Eßzimmer, Abstellraum, Badezimmer, Wohnzimmer und Schlafzimmer. Im Obergeschoss (60,47 m²) befinden sich Flur, Badezimmer und drei weitere Zimmer.
In der Nebenwohnung (57,76 m²) gibt es die folgende Raumaufteilung: Im Erdgeschoss (57,76 m²) befinden sich Flur, Küche, Abstellraum, Bad, Wohnzimmer und Schlafzimmer. Im Obergeschoss gibt es noch ein kleines weiteres Zimmer.
Weiter befinden sich auf dem Grundstück noch drei Nebengebäude in Bauweise aus Holz. Es handelt sich dabei um ein großes Doppelcarport und eine Werkstatt. Die anderen Nebengebäude bieten viel Staufläche und Platz für Hobbies und sonstige Verwendungsmöglichkeiten.

Sonstiges:
Das Haus wurde durch die Vermittlung von HaGu Immobilien bereits verkauft.
Für dieses Haus gab es mehrere kaufwillige Interessenten, die jetzt weitersuchen. Wenn Sie also eine ähnliche Immobilie besitzen und diese gerne verkaufen möchten, dann wenden Sie sich bitte direkt an HaGu Immobilien. Diskretion wird zugesichert.

1002  – Neubau eines Einfamilienhauses

Lage:
Das Haus wurde in Heisfelde errichtet und steht zur Zeit im Rohbau kurz vor der Bezugsfertigkeit.

Beschreibung:
Auf dem ca. 274 m² großen Baugrundstück wurde mit dem Neubau eines Einfamilienhauses begonnen. Das Bauvorhaben ist zur Zeit im Rohbau errichtet. Nun beginnen die erforderlichen Innenarbeiten.
Der Neubau hat folgende Raumaufteilung:
Im Erdgeschoss (68,04 m²) befinden sich Diele 9,63 m², Küche 15,05 m², Wohnzimmer 33,46 m², Hauswirtschaftsraum 7,99 m², WC 1,91 m“.
Im Obergeschoss (55,27 m²) befinden sich Bad 9,83 m², Schlafzimmer 12,07 m², Flur 6.90 m², Abstellraum 2,89 m², zwei Kinderzimmer 11,94 m² und 11,64 m².
Am Wohnhaus wird ein Carport (18.50 m²) mit Geräteraum (11,85 m²) angesetzt. Das Baugrundstück ist im Preis enthalten.

Sonstiges:
Das Haus wurde durch die Vermittlung von HaGu Immobilien bereits verkauft.
Für dieses Haus gab es mehrere kaufwillige Interessenten, die jetzt weitersuchen. Wenn Sie also eine ähnliche Immobilie besitzen und diese gerne verkaufen möchten, dann wenden Sie sich bitte direkt an HaGu Immobilien. Diskretion wird zugesichert.

1003 – Ebenerdiger Bungalow in ruhiger Wohnlage

Lage:
Dieses Wohnhaus (Bungalow, Einfamilienhaus) befindet sich in 26802 Moormerland – Warsingsfehn in ruhiger Sackgassenlage (kein Durchgangsverkehr).

Beschreibung:
Alle Räume dieses Bungalows befinden sich im Erdgeschoss, es ist kein Treppensteigen erforderlich. Folgende Raumaufteilung ist vorhanden:
Wohnzimmer (33,8 m²), Schlafzimmer (15,1 m²), Kinderzimmer (9,9 m²), Kinderzimmer (8,6 m²), Küche/Esszimmer(14,5 m²), Badezimmer (7,3 m²), Hauswirtschaftsraum (11,3 m²), separates WC (2,7 m²), Flur (10,5 m²).
Es befinden sich zwei Garagen (ca. 67 m²) am Haus und eine überdachte, windgeschützte InnenTerasse. Die Grundstücksgröße beträgt 623 m². Das Haus ist an die öffentliche Kanalisation angeschlossen.

Ausstattung:
Beheizt wird das Haus mittels einer Gaszentralheizung mit Warmwasserversorgung. Die weißen Kunststofffenster mit Iso-Verglasung haben Außenrolläden. 

Sonstiges:
Das Haus wurde bereits durch die Vermittlung von HaGu Immobilien verkauft.
Für dieses Haus gab es mehrere kaufwillige Interessenten, die jetzt weitersuchen. Wenn Sie also eine ähnliche Immobilie besitzen und diese gerne verkaufen möchten, dann wenden Sie sich bitte direkt an HaGu Immobilien. Diskretion wird zugesichert.

Allgemeine Immo-News

Hier finden Sie Informationen zu den aktuellen Immobilien-Themen.

Kontakt

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen und suchen dafür einen Immobilienmakler?

Gerne übernehmen wir das für Sie. Unser großes Leistungsspektrum wird auch Sie überzeugen. Rufen Sie uns einfach an unter 0491-9191506 oder schreiben Sie uns eine Mail an hagen@hagu-immobilien.de.

Sie können aber auch ganz einfach unser Kontaktformular nutzen. Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen.

HaGu Immobilien

Greta-Schoon-Straße 1  |  26789 Leer
Telefon 0491 91 91 506  |  hagen@hagu-immobilien.de

bvfi Siegel